Business for Future: Die Wiener Wasserstoff GmbH

Im Juli 2020 wurde durch die Europäische Kommission die „europäische Allianz für sauberen Wasserstoff“ gegründet, mit dem Ziel, eine saubere und wettbewerbsfähige Wasserstoffindustrie in Europa zu schaffen.

Die Wiener Stadtwerke haben sich dieser Wasserstoff-Allianz angeschlossen: "Wir arbeiten bereits aktiv an der Stadt der Zukunft, um der Klimakrise zu begegnen. Von der Bereitstellung von Wasserstoff über den Transport bis hin zur Betankung von Wasserstoff, bieten wir alles aus einer Hand. Der Beitritt in die Wasserstoff-Allianz und der Austausch mit Gleichgesinnten aus Europa ist für uns ein logischer Schritt”, sagt der stellvertretende Generaldirektor der Wiener Stadtwerke, Peter Weinelt.


(Quelle: Wiener Stadtwerke)


Gudrun Senk wird im Business for Future Lab mit Lothar Wenzl über die Hintergründe des Projektauftrags berichten, über den Aufbau des konzernübergreifenden Projekts und über wesentliche Erkenntnisse und Benefits für die Stadtwerke.


Wir laden Sie ein dabei zu sein am 4. März 2021. Wir freuen uns auf Sie!


Weitere Infos und Anmeldung



175 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen